Deike Bornemann sichert sich erneut WM Startplatz

Der Kunststoffcup, die Ausscheidungsregatta für WM, EM, und deutsch-französische Jugendbegegnung ist beendet. Alles verlief nach Plan: 10 Wettfahrten,1 Streicher, das Abschlussrennen am 3.5. lief bei Traum-Segelbedingungen - Südost 3-4, kleine Welle.

Verdienter Gesamtsieger der Veranstaltung: Valentin Müller. Seine großartige Regattabilanz: 1,1,1,3,1,1,(14), 5,4,2. Der 1. WM-Platz wurde solide erobert. Auf den folgenden WM-Plätzen: 2. Roko Mohr (87 P.); 3. Deike Bornemann SV Weener (98); 4. Cecimo Zahn (113), 5. Charlotte Lind (141).Für die EM 2015 qualifizierten sich: 6. Stefan Meier; 7. Felix Neszvecsko; 8. Florian Krauss; 9. Kristian Lenkmann; 10. Leonardo Honold; 11. Daniela Bartelheimer; 15. My Hoa Marie Offergeld; 16. Laura Schuberth.

Die Weltmeisterschaft wird im August in Polen in Kamien Pomorski stattfinden

Deike Bornemann GER 13524 nach dem Start